Öffnungszeiten / Montag – Freitag / 08:00 – 18:00

Kontaktieren Sie uns +90 537 430 75 73

istanbul miras avukatı

Erbrecht Anwalt Istanbul

ERBRECHT ANWALT ISTANBUL

Erbrecht anwalt Istanbul sind Rechtsanwälte, die für die Beilegung von Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit dem Erbrecht zuständig sind, die innerhalb der Provinzgrenzen von Istanbul stattfinden. Im türkischen Recht gibt es keine Definition des Erbrechtsanwalts. Anwälte für Erbrecht in Istanbul sind Anwälte, die es vorziehen, sich zu verzweigen, obwohl sie im Allgemeinen für jeden Fall qualifiziert sind. Die Übertragung und Verteilung der durch den Tod einer Person hinterlassenen Werte aktiver und passiver Vermögenswerte an die Erben wurden gemäß dem türkischen Zivilgesetzbuch geregelt und bildeten das Erbrecht. Erbrechtsanwälte beraten bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Erbschaften und haben ein breites Tätigkeitsspektrum. Erbschaftsfälle sind meist streng formale Fälle und erfordern viele Verfahrenshandlungen und bestimmte Verfahren, die befolgt werden müssen. Das Erbrecht ist ein sehr technisches Gebiet und es ist von großer Bedeutung, dass Ihr Anwalt auf diesem Gebiet orientiert ist und Seniorität hat. Anwälte für Erbrecht in Istanbul hören ihren Mandanten in erster Linie aktiv und effektiv zu, bestimmen ihren Rechtsstatus und beraten sie für ihre Interessen.

IN WELCHEN FÄLLEN ARBEITET ISTANBUL ERBSCHAFTSRECHTSANWALT?

1. Der Fall der Erteilung und Aufhebung eines Testaments

Testamente sind in der Regel schriftliche oder mündliche Erklärungen, die die letzten Wünsche und Wünsche des Erben sowie die Grundsätze der Teilung des jeweiligen Erbes enthalten. Mit diesem Verfahren können ein oder mehrere Erben aus dem Nachlass genommen und einem der Erben und anderen Personen ein Testament gemacht werden. Testamente müssen nicht förmlich errichtet werden. Die Abgabe solcher Erklärungen in schriftlicher Form und ihre formelle Abgabe können jedoch zukünftige Streitigkeiten minimieren. Mit Hilfe eines Anwalts für Erbrecht in Istanbul können Sie Testamente erstellen, die Ihnen in Zukunft keine Probleme bereiten werden.

Testamente können durch Erhebung einer Anfechtungsklage für nichtig erklärt werden. Es gibt jedoch einige Bedingungen für die Einreichung dieser Klage und es gibt einige Verfahrensregeln. Genauere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie, indem Sie sich von Erbrecht Anwalt Istanbul rechtlich unterstützen lassen.

2. Vorbereitung von Erbverträgen

Dieser Vertrag kommt zwischen dem Vermächtnisgeber und der anderen Partei zustande und ist eine letztwillige Verfügung. In unserem Recht gibt es positive und negative Erbverträge. Während ein positiver Erbvertrag den Erblasser verpflichtet, sein Erbe oder einen bestimmten Teil des Vertrages zu hinterlassen, verzichten bei einem negativen Erbvertrag einer oder mehrere Erben auf die Erbschaft. Der Anwalt für Erbrecht in Istanbul erstellt den Erbvertrag, den Sie benötigen, gemäß Ihren Anforderungen.

3. Erbausschlagung in der Türkei

Der Erbausschlag ist ein Rechtsinstitut, das im Bereich des Erbrechts in der Praxis häufig anzutreffen ist. Die Weigerung der Erben, ihnen vom Erblasser hinterlassenes aktives und passives Vermögen zu verweigern, wird als Erbschaft geregelt. Dieser Vorgang sollte in einer bestimmten Zeit durchgeführt werden.

4. Erbschein in der Türkei

Ein Erbschein  ist ein amtliches Dokument, aus dem hervorgeht, wer die Erben sind und welche Erbanteile diese Erben haben. In der Regel erfolgt dies durch Antragstellung beim Amtsgericht oder Notar.

WAS IST DIE BEDEUTUNG EINES ERBRECHT ANWALT ISTANBUL?

Mit dem Tod gehen Aktiv- und Passivvermögen im Nachlass des Verstorbenen auf die Erben des Verstorbenen über. In der Praxis gibt es zwar nicht oft Streit um das aktive Vermögen, das die Rechte und Forderungen des Erblassers abdeckt, aber bei der Übertragung des passiven Vermögens, dh bei der Übertragung der Schulden des Erblassers auf die Erben, kann ein berechtigtes Chaos entstehen. In solchen Fällen wird die Beantragung von rechtlicher Unterstützung durch Erbrechtsanwälte in Istanbul verhindern, dass Sie Ihre Rechte verlieren. In erbrechtlichen Fällen können Sie Ihren Fall auch ohne Anwaltsbeistand selbst führen, allerdings ist zu beachten, dass das Erbrecht ein Fachgebiet ist, das sehr strengen Formvorschriften unterliegt. Transaktionen, die Sie nicht innerhalb der Frist durchführen können, können zum Verlust von Rechten führen. Ebenso wird der Fall, dass Sie den Fall nicht bei dem zuständigen und zugelassenen Gericht einreichen, Ihre Zeit verschwenden und Probleme in Bezug auf die Verfahrensökonomie schaffen. Anwälte für Erbrecht in Istanbul schließen unter Berücksichtigung der besten Interessen ihrer Mandanten schnell alle erforderlichen Verfahren für sie ab, damit ihre Mandanten ihre Trauerprozesse auf gesündere Weise verbringen können.

WIE WÄHLT MAN EINEN ERBSCHAFTSANWALT IN ISTANBUL AUS?

Zunächst möchten wir Sie daran erinnern, dass jeder Anwalt für jeden Fall qualifiziert ist. Für Fälle, die Fachkenntnisse und Fachwissen erforderlich, wie beispielsweise im Erbrecht, ist es jedoch von Vorteil, auf diesem Gebiet erfahrene Rechtsanwälte zu beauftragen. Anwälte für Erbrecht in Istanbul sind Experten auf dem Gebiet des Erbrechts und in diesem Bereich tätig. Bei der Auswahl Ihres Anwalts empfehlen wir Ihnen, zu recherchieren, ob er in diesem Bereich über eine langjährige Erfahrung verfügt.

Erbrechtsanwälte in Istanbul sind Anwälte, die sich um Ihre Interessen kümmern und eine kämpferische Eigenschaft für Ihre Rechte zeigen. Bei der Wahl Ihres Anwalts sollten Sie sich für Anwälte entscheiden, die durch ihre kommunikativen Fähigkeiten auffallen und diesen Prozess professionell durchführen können. SIE sollten sich mit Ihrem Anwalt persönlich treffen und sicherstellen, dass Ihre Berufserfahrung ausreicht.

Für nähere Informationen zum Erbrecht können Sie uns auf der Kontaktseite kontaktieren.